Senior-Prozessmanager (m/w) Sparkassen und Landesbanken

Ihre Aufgaben
  • Analyse, Optimierung (inkl. BPR) und Modellierung von Geschäftsprozessen,
  • Zusammenstellung von Anforderungskatalogen zu OSPlus (Kernbankensystem der Sparkassen-Finanzgruppe) oder Drittanwendung der verschiedenen Prozessbeteiligten,
  • Erstellung und Abstimmung von Fach- und Umsetzungskonzepten für die organisatorische und technische Lösung / Optimierung von Anforderungen an OSPlus,
  • Erarbeitung und Abstimmung von Sollprozessen zur Administration von OSPLus unter Berücksichtigung von Vergleichsprozessen (ITIL, SAP) und regulatorischen Anforderungen,
  • Beratung und Unterstützung bei der Identifikation von Optimierungspotenzialen bei der Nutzung von OSPlus,
  • Auswahl und Einsatz geeigneter Instrumente zur fachlichen / methodischen Qualitätssicherung von Projektzwischenergebnissen und des Projektreportings,
  • Erstellung und Durchführung von Präsentationen, sowie Vorbereitung und Moderation von Workshops im Sinne eines Coachings der in OSPlus verantwortlichen Mitarbeiter sowie
  • Beratung und Unterstützung bei Akzeptanzmaßnahmen.

Was Sie mitbringen
  • ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik (Master) und idealerweise eine bankfachliche Ausbildung vor Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung,
  • mehrjährige Erfahrungen aus IT- und/oder Organisationsprojekten der S-Finanzgruppe – idealerweise als externer Berater,
  • sehr gutes bankfachliches Know-how in den Themenfeldern Zahlungsverkehr, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Vertrieb und/oder Risikomanagement / Compliance,
  • sehr gutes Methoden- und Tool-Know-how zur Analyse, Optimierung und Modellierung von Geschäftsprozessen (z.B. BPR, GPA/GPO, ARIS, IBO),
  • sehr gutes Gesamtverständnis von OSPlus und der IT-Anwendungslandschaft der S-Finanzgruppe,
  • idealerweise tiefe Kenntnisse in mindestens einem der folgenden OSPlus-Module:
  • Geschäftsprozesssteuerung (GPS), Ereignissystem, Service Portal, OSPlus-Kredit, S-KURS,
  • sehr gute Kenntnisse der Strukturen in der S-Finanzgruppe,
  • eigenverantwortliches und strukturiertes Vorgehen bei der Steuerung und Lösung komplexer Aufgabenstellungen sowie
  • Flexibilität und Mobilität für die bundesweiten Projekteinsätze bei unseren Kunden.

Was wir Ihnen bieten
  • Einsätze in strategischen und interessanten (Groß-) Projekten unserer namhaften Kunden aus der Finanzdienstleistungsbranche,
  • eine familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchiestufen, in dem man selbstständig arbeiten und Unternehmer im Unternehmen sein kann,
  • einen familienfreundlichen, auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmten Work-Life-Balance-Ansatz,
  • ein individuelles Personalentwicklungskonzept mit gezieltem Weiterbildungs- und Schulungsangebot,
  • ein Vergütungssystem, in dem sich Leistung auch für jeden Einzelnen lohnt,
  • betriebliche Altersvorsorge in Form der Entgeltumwandlung und last but not least
  • ein Team, das in dem Bewusstsein agiert, dass man im komplexen Umfeld gemeinsam immer stärker ist und in dem Team mehr bedeutet als nur zusammen zu arbeiten.

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Für Informationen zu Cookies und zur Änderung der Cookie-Einstellungen auf Ihrem Computer, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung.

akzeptieren

SIE MÖCHTEN BEI UNS STARTEN?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins
an: bewerbung@bongartz-consult.com

SIE HABEN FRAGEN AN UNS?

Zur Klärung Ihrer Fragen steht Ihnen Cornelia Bongartz
unter der Rufnummer 02233-71793-0
gerne zur Verfügung.

Auszeichnungen

Kununu Siegel Top Company
Kununu Siegel Open Company
Siegel Top Arbeitgeber 2015
Siegel Top Arbeitgeber 2018
Wünschen Sie weitere Informationen zu einer Karriere in unserem Team?   Nehmen Sie Kontakt auf       oder     02233.71793-0