2017 milch 

Babymilch für Aleppo" – Hilfe für syrische Babys in Not

Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Baby zu versorgen, das noch keine 6 Monate alt ist. Das Baby hat keine Mutter mehr, oder die Mutter kann nicht stillen, weil sie entweder unterernährt ist, oder krank, oder im Stress. Dann sind Sie auf Baby-Milch angewiesen. Die ist in Syrien nicht immer und überall verfügbar und für viele zu teuer. Wenn Sie also nicht an Babymilch rankommen, dann müssen Sie zusehen wie ihr Baby langsam stirbt.

Entsprechende Erlebnisse waren 2011 unser Ausgangspunkt. 2012 brachten wir unseren ersten Hilfskonvoi nach Syrien. Seitdem halfen wir hauptsächlich in Aleppo und Umgebung, in Homs, in Hama, und im Westen Syriens. 2015 gründeten wir die gemeinnützige Organisation Human Help Community. Unser wichtigstes Hilfsgut ist immer noch Babymilch. Wir versorgen in Aleppo ca. 2.500 Babys. Weitere Projekte finden Sie auf unserer Webseite.

Viele von uns sind deutsch-syrische Akademiker. Wir wollen allen helfen, die Hilfe brauchen, ohne Ansehen der Person, des Geschlechtes, der Herkunft, des Glaubens oder der politischen Ausrichtung.

Mehr Informationen zu dem Projekt und zur Organisation finden Sie hier.